Lazy Sunday!

Das heutige Wetter lädt zum Faul-Sein ein und wurde von unserem jüngsten Familienmitglied auch prompt umgesetzt. Ich hingegen bin dabei, noch einiges für den morgigen Workshop vorzubereiten. Die Gelegenheit schien daher perfekt, um aus dem geknipsten Foto gleich ein (schlichtes) Layout zu gestalten.

Lazy_Sunday_Afternoon

Kreative Grüße und einen schönen gemütlichen Sonntag!

Mehr

Lauf… Kleiner… lauf!

Mit genau 15 Monaten hat unser Sonnenschein Maximilian beschlossen, unsere Hände loszulassen und alleine zu laufen. Die Freude ist riesig und wir lieben es, ihn beim Herumdüsen zu beobachten.

Da braucht “Mann” natürlich ein sportliches Outfit und da es mir der BioJersey “Soccer Star” von Lillestoff sowieso angetan hat, habe ich ihm eines genäht.

Outfit Soccer

maximilian_fussball

Schnitt T-Shirt: Minikrea

Schnitt Hose: Ottobre 3/2014

Kreative Grüße sowie schönen CREADIENSTAG!

creadienstag

Mehr

Mein “Neuer”!!!

Ich liebe Jerseyröcke! Sie sind angenehm zu tragen und fallen aufgrund ihres Eigengewichts ;-) sehr schön.

Da ich nicht so der “Ich-leg-mir-meinen-gekauften-Rock-einfach-auf-und-nehme-den-Schnitt-ab” Typ bin, habe ich schon länger nach einem passendem Schnitt Ausschau gehalten. Und wer sucht, der findet schließlich auch…

Der Schnitt ist von Minikrea und eigentlich für Kinder ;-) Ich musste lediglich das Bündchen für mich anpassen und schon war mein erster, selbstgenähter Jerseyrock fertig!

MeMadeMittwoch_Rock_002

MeMadeMittwoch_Rock_001

Na, was meint ihr? Gefällt er euch auch so gut wie mir?

Meinen “Neuen” sowie viele andere selbstgenähte Einzelstücke findet ihr bei MMM.

 

Mehr

Tutorial “FeuchtTuchTasche”

Ich werde immer wieder mal gefragt, welche “kleineren” Nähprojekte sich für Anfänger eignen.

Ich habe mir ja im Zuge meiner neuen Wickeltasche auch gleich eine Feuchttuchtasche genäht und dachte dabei sofort… das – so finde ich – ist ein tolles Einstiegs-Nähprojekt, trotz Reißverschluss! Und um euch zu beweisen, dass es wirklich ganz leicht und vorallem schnell zu nähen ist, habe ich eine kleine Anleitung für euch erstellt.

Feuchttuchtasche_Anleitung_Basis

Um handelsüblichen Feuchttüchern ein neues Kleid zu geben, benötigt ihr zuerst ein Stück Stoff (ich verwende hier gerne laminierte bzw. PVC-beschichtete Baumwollstoffe) mit den Maßen 25 x 27,5 cm. (Nahtzugaben bereits enthalten!)

FTT_Anleitung_Schnitt

Entlang der “kurzen” Seite (25cm) legt ihr nun rechts auf rechts den Reißverschluss an. Ihr könnt hier auch gerne das vielgeliebte Stylefix verwenden… so geht’s gerade am Anfang noch leichter!

FTT_Anleitung_RV

Dann näht füßchenbreit den Reißverschluss an! Leichter geht’s auch mit dem RV-Nähfuß eurer Nähmaschine (aber naja… *räusper*… es geht auch so) ;-)

FTT_Anleitung_RVnähen

Danach legt ihr auf der gegenüberliegenden Seite rechts auf rechts wieder euren Reißverschluss Kante an Kante an und näht diesen fest.

FTT_Anleitung_RV2

Jetzt solltet ihr im Besten Falle ;-) einen Schlauch haben!

FTT_Anleitung_Schlauch

Öffnet nun den Reißverschluss, dreht den Stoff auf Rechts und steppt euren Stoff knappkantig entlang des Reißverschlusses ab.

FTT_Anleitung_RV absteppen

FTT_Anleitung_RV fertig

Jetzt wendet ihr den Stoff wieder auf Links und “faltet” den Stoff so, dass der Reißverschluss mittig auf der Oberseite liegt.

FTT_Anleitung_Seiten schließen

Näht nun die Seiten zusammen. Hier beginnt ihr am Besten mit der Seite, wo der Reißverschluss endet (hier oben im Bild). HIER könnt ihr auch gerne ein Webband oder auch euer Label miteinfassen. (hab ich natürlich wiedermal vergessen *grmpf*).

Danach öffnet ihr den Reißverschluss und näht die zweite Seite zusammen. Näht ruhig mehrmals über das Stück mit dem Reißverschluss, um ihn gut zu sichern. So besteht nicht die Gefahr, dass sich bei dem vielen Auf- und Zumachen im täglichen Gebrauch die Näht löst.

FTT_Anleitung_Seiten schließen_001

Danach kürzt die Nähtzugaben an den Kanten etwas ein… das erleichtert das spätere Ausformen der Ecken erheblich!

FTT_Anleitung_NZ kürzen

Nun den Stoff durch den Reißverschluss wenden… die Ecken ausformen (erweist sich bei PVC-beschichtetem Stoff als kleine Herausforderung) … mit der Feuchttuchpackung befüllen … und schon seid ihr FERTIG!!!

FTT_Anleitung_fertig

Ich hoffe, ihr kommt mit meiner kleinen Anleitung gut zurecht. Sollte dennoch etwas unklar sein, meldet euch doch bitte. Ansonsten natürlich VIEL SPASS beim Nähen.

In diesem Sinne…

bleibt kreativ,

Martina

Mehr

Endlich… meine neue Tasche!

Ufff… das hat aber gedauert!!!

Schon so lange habe ich nach einem passenden Schnittmuster Ausschau gehalten. Anstatt – wie bisher  immer 2 Taschen (eine für mich, die andere für den Knirps ;-)) zu schleppen, wollte ich eine Tasche haben, die für alles, was wir so brauchen wenn wir unterwegs sind, Platz hat. Als ich den Schnitt dieser Tasche gesehen habe, dachte ich DIE ist es… viele Unterteilungen, genug Platz in Innen- sowie Außentaschen.

Wickeltasche_001

Das Schnittmuster stammt vom TOPP Verlag und nennt sich Wickeltasche “Sam”. So schön das Resultat auch ist: die Tasche war – vor allem nach dieser Beschreibung – nicht sooo leicht zu nähen. Wenig Bilder und zum Teil Erklärungen, wo man sich erstmal denkt… häää???

Aber naja… geschafft und glücklich!!!

 Wickeltasche_nah

Ich habe mir passend dazu auch gleich eine Feuchttuchtasche aus PVC beschichtetem Baumwollstoff genäht!

Wickeltasche_Feuchtücher

… hier die Innenansicht…

Wickeltasche_offen

… und außenseitigem Getränkehalter…

Wickeltasche_Getränkehalter

Und da ich so happy damit bin und heute Donnerstag ist…. lasse ich es rumsen ;-)

Mehr

Ein neues Jahr beginnt!

Jaaa… ihr habt richtig gelesen ;-) Seit gestern 1. Juli 2014 ist der brandneue Jahreskatalog 2014/15 von Stampin’ Up! offiziell und auch online verfügbar.

20140901_AC_de_DE

Und wer – so wie ich – sofort seine Lieblingsfunde bestellen und in Händen halten möchte, schickt mir bitte bis Freitag, 4. Juli 2014 ein Email. Denn da gibt’s die nächste Sammelbestellung, sowie ab einem Einkauf in Höhe von € 70 eine Kleinigkeit aus dem neuen Katalog gratis dazu!

Ich freue mich auf eure Bestellungen und bin gespannt auf eure Lieblingssachen!

Mehr

Mutter-Kind-Pass-Hüllen

Dass der Strom zu personalisierten bzw. individuellen Mutter-Kind-Pass-Hüllen nicht abreißt, zeigen meine Kundenbestellungen von vergangener Woche ;-)

MUPA_Huellen_001

MUPA_Huelle_Simon

MUPA_Huelle_Simon_Detail

Und noch eine ganz schnelle, aber hübsche Verpackung:

MUPA_Huelle_Simon_Detail_001

Wenn auch du eine indviduelle Mutter-Kind-Pass-Hülle haben möchtest, oder aber einer (werdenden) Mama mit einer solchen Hülle eine Freude bereiten willst, dann melde dich ganz einfach bei mir!

Mehr